Startseite
  Über...
  Archiv
  les poèmes
  Meine Lieben <3
  Pics
  Songtexte
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Freunde
    linjoe
   
    elly-mietze

    holla-das-funz
    - mehr Freunde


Links
   GooGÄL
   Ellys Heimseite


http://myblog.de/wir-roquen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Stein vs. Fingerchen

Mittwoch Nachmittag, die Sonne scheint und Lara und ich tragen gut gelaunt ohne jegliche Komplikationen die Zeitungen im wundertollen Örtchen Lendersdorf aus. Doch auf einen schlag ändert sich alles! Bei dem Versuch eine Zeitung in einen besonders eigensinnigen Briefschlitz zu stecken schneide ich mir auf brutale Art und Weise den rechten Zeigefinger auf und gewaltige Blutmassen strömen aus diesem hinaus. Bei diesem Anblick bekommt Funzi beinahe einen Ohnmachtsanfall.
Bei Lara angekommen wird die Wunde umgehend verarztet und mit einem Pflaster versiegelt. Als wir uns dann später auf den Weg in die Stadt machen klemme ich mir auch noch in aller Eile den oben genannten Finger in der Türe ein was mit einem Schmerzverzerrten Gesichtsausdruck angemessen ausgedrückt wurde.
In der Stadt treffen wir dann auf Elly (die wir mit ihrer neuen sehr hübschen Frisur erst gar nicht erkannt hatten), Caro, Rom & Chris und kommen zu dem Entschluss uns ihnen anzuschließen. Auf unserem Weg quer durch Düren rasten wir in dem Caffé Extrablatt. Wo ich entsetzt feststellen muss das sich ein kleiner Stein in meinem Finger eingenistet hat.
Ich breche in vollkommener Verzweiflung aus und weiß nicht mehr weiter. Wie soll man diesen furchtbaren Stein wohl wieder aus meinem Finger hinaus bekommen?! Ohnein.. Ich denke wir werden ihn amputieren müssen oder naja irgendetwas müssen wir jedenfalls tun können, oder?
Nun ja am Abend habe ich es dann doch über mich gebracht den Stein unter einem höchst nervenaufreibenden chirugischem Eingriff aus meinem Finger zu entfernen.
Das Endergebnis: Mein Finger tut weh, ich bin ein Krüppel und der Stein ist immer noch nicht wirklich draußen.. =D =D =’(
Nun ja, jetzt hab ich wenigstens was zum angeben.. Guckt mal Ich hab nen Stein im Finger und ihr nicht :-P einmal anfassen kostet 5 € =D oder sooo. Da bleibt doch nur noch eine Frage offen, werden der Stein und ich jemals voneinander getrennt werden, oder wird es heißen sie lebten glücklich und gemeinsam bis an das Ende ihrer Tage!?

13.4.07 11:43
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung